Nähkurse

Kursinhalte: Sowohl im Workshop „Oberteil“ als auch „Hose oder Rock“ werden einfache Stücke aus Baumwolle, Wolle oder Leinen genäht. Die Kurse werden für Anfänger*innen und leicht Fortgeschrittene angeboten. Je nach Workshop entsteht ein loses Oberteil im Kimonostil, eine weite Hose  mit aufgesetzten Taschen ohne Zipp oder ein ausgestellter Rock mit Stretchbund.
Die Gruppe von maximal 3 Personen ermöglicht ein individuelles Eingehen auf jeden Einzelnen. Auch alle Covid19-Maßnahmen können so problemlos eingehalten werden!
Basiswissen über Stoffe, Zuschneiden, Nähen und Bügeln wird hier erworben oder vertieft. Eine Auswahl an Nähmaschinen und Overlocks stehen zur Verfügung, gerne kann auch die eigene Maschine mitgebracht werden! Nähgarne, Schrägbänder etc. sind ebenso im Preis inkludiert wie Tee, Kaffee und Knabbereien.
Männer sind herzlich willkommen!

Kursleiterin: Erika Farina (1990, IT) ist ausgebildete Kleidermacherin und freischaffende Künstlerin. In ihrer Arbeit erforscht sie Zusammenhänge von Material und Form sowie Prozesse der Wahrnehmung. In der Ausübung ihres Handwerks findet sie die Möglichkeit innere Vorgänge auszudrücken.
Praxis sammelte Erika Farina in jahrelanger Tätigkeit bei diversen Modelabels in Wien, wie LINIERT, Jana Wieland und wiener konfektion und in der Ausstattung von Theater- und Tanzstücke.
Zu ihrer Arbeit: @frnrke

Es wird in der Werkstatt der wiener konfektion, Westbahnstraße 4, 1070 Wien gearbeitet – eine inspirierende, kreative und besondere Umgebung!

Informationen & Fragen:
frnrke@gmail.com

Sa 10.10. / 16.30 – 19.30 h

So 11.10. / 10.00 – 16.00 h

165,– EUR

Sa 17.10. / 16.30 – 19.30 h

So 18.10. / 10.00 – 16.00 h

165,– EUR

Sa 14.11. / 16.30 – 19.30 h

So 15.11. / 10.00 – 16.00 h

165,– EUR

Sa 21.11. / 16.30 – 19.30 h

So 22.11. / 10.00 – 16.00 h

165,– EUR

Kombiangebot: 2 Workshops nach Wahl bei gleichzeitiger Anmeldung / 290.– Euro

Informationen & Fragen:
frnrke@gmail.com